Länderbriefing

Vorbereitung auf Auslandseinsätze von MitarbeiterInnen

Was sollte ich beachten wenn ich für längere Zeit im Ausland arbeite? Was bedeutet dies für meine Familie? Woher beziehe ich die notwendigen Informationen um mich auf das Land vorzubereiten? Was erwartet mich in diesem Land für eine Situation? Wie verhalte ich mich richtig?
 
Sicherheit im Ausland ist eine geteilte Verantwortung zwischen dem Unternehmen und einzelnen MitarbeiterInnen. In diesem Training wird MitarbeiterInnen das notwendige Basiswissen vermittelt um sich besser auf Auslandsreisen vorzubereiten und sicherer zu reisen.
 
Ihre MitarbeiterInnnen werden von uns professionell auf sicherheitsrelevante Faktoren im Zielland vorbereitet.

Ausbildungsziele

  • Besseres Verstehen der fremden Kultur im spezifischen Landes- bzw Regionalen Kontext
  • Bessere Vorbereitung und Planung der MitarbeiterInnen für einen Auslandseinsatz
  • Lernen von Verhaltensregeln im Ausland um das Risiko für sich, die Familie und das Unternehmen zu minimieren

Ausbildungsinhalte

  • Dabei gehen wir insbesondere auf die Themen:
  • Interkulturelle Komponenten
  • Planung eines Auslandseinsatzes
  • Sicherheit auf Reisen und im Ausland
  • Informationen und Risikobriefing über das Destinationsland
  • Besondere regionale Sicherheitsrisiken
  • Verhaltensregeln in spezifischen Krisensituationen
  • Informationssicherheit

Dauer

 0,5 bis 1 Tag

TrainerIn

Expertinnen aus der G4S Academy

Individuelle Kursangebote

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter in unserem Schulungszentrum an unserer qualitativ hochwertigen Ausbildung teilnehmen zu lassen. Auf Anfrage können wir auch einen Kurs direkt bei Ihnen im Unternehmen abhalten!
^